Meine Beratungsgrundsätze:

Meine Beratung hat das Ziel, praxisnah und individuell Entscheidungshilfen für Unternehmen und deren Finanzierungspartner zu erarbeiten.

Zur Erreichung dieses Ziels setze ich für Sie meine Erfahrung und Kompetenz in verantwortungsbewusster Abwägung von Chancen und Risiken ein. Im Vordergrund steht der Erfolg meines Kunden, aber auch die Vermeidung unnötiger Risiken bei allen beteiligten Partnern.

 

Ihre Daten und Betriebsgeheimnisse schütze ich mit Sorgfalt und sichere Ihnen meine Verschwiegenheit gegenüber Dritten zu.

 

Ich übernehme nur Aufträge, für deren Durchführung ich nach meiner Einschätzung über die nötigen Kompetenzen, Erfahrungen, Hilfsmittel und Kontakte sowie ausreichende Zeit zu deren Umsetzung verfüge.

 

Steuerliche und juristische Beratung darf und wird von mir nicht vorgenommen werden.

 

Der erforderliche Beratungsumfang und das dafür von mir zu berechnende Honorar lege ich Ihnen im Rahmen eines Beratungsvertrages vor. 

 

Während der Beratung führe ich mit Ihnen einen regelmäßigen Dialog zum Austausch von Informationen und Zwischenergebnissen.

Dadurch erhalten Sie regelmäßig Vorschläge zur praktischen Umsetzung von Maßnahmen und zur Erzielung eines nachhaltigen unternehmerischen Erfolges.

 

Ich erstelle keine Gefälligkeitsgutachten, sondern berate so objektiv und unabhängig wie möglich. Kritische Umstände und Problemfelder werden von mir benannt und mit Lösungsvorschlägen bearbeitet.

 

Wenn ich Kontakte zu Finanzierungs- oder Geschäftspartnern bereitstelle, geschieht dies im Rahmen des Beratungsauftrages und -entgeltes ohne Annahme von Provisionen oder Entgelten von diesen Partnern.

 

Ich fühle mich Ihrem Unternehmen nachhaltig verbunden und stehe Ihnen auch für Folgeberatungen zur Verfügung.

 

Werner Knöchel - Gründungs- und Mittelstandsberatung